Kunstflug in Melle

Am Flugplatz Melle Grönegau wird auch Kunstflug geflogen. Einige Piloten haben eine spezielle Ausbildung durchlaufen und damit die Berechtigung erworben Kunstflug durchzuführen. Im Normalfall werden die Kunstflugpiloten auf 1000 bis 1200 Meter geschleppt. Nachdem eine Freigabe zum Kunstflug erfolgt ist, kann das Programm geflogen werden.

Swift im F-Schlepp

Kunstflug über Melle, die Welt steht Kopf!

Kunstflugimpressionen